Kurreise, Gesundheitsreisen
Kururlaub & Gesundheitsurlaub Kur und Gesundheit · Gesundheitstipps · unser Projekt


INFORMATIONEN ÜBER


» Kurarten & Therapien

ausgewählte Kurarten:

» Ayurveda

» Fasten & Heilfasten

» Moortherapie

» Kneipp-Therapie

» Schrothkur

» F.X. Mayr Kur

» Trennkost

» Saftfasten

» Salztherapie

» Klimakur

» Basenfasten

» Fasten nach Buchinger

» Hildegard Fasten

» Bachblüten-Therapie

» Entspannungstechniken


» Heilanzeigen

ausgewählte Heilanzeigen:

» Arthrose

» Diabetes mellitus

» Essstörungen

» Migräne

» Rheuma

» Schlafstörungen

» Stress

» Übergewicht


» Kurorte & Heilbäder

ausgewählte Kurorte:

» Bad Bayersoien

» Bad Frankenhausen

» Bad Füssing

» Bad Griesbach

» Bad Harzburg

» Bad Kissingen

» Bad Kohlgrub

» Bad Liebenstein

» Bad Orb

» Bad Wildbad

» Bernkastel-Kues

» Büsum /Nordseeheilbad

» Heilbad Heiligenstadt

» Kühlungsborn

» Ostseebad Sellin

» Ostseeheilbad Dahme

» Weiler im Allgäu


» Gesundheitsthemen

ausgewählte Beiträge:

» Ambulante Kur

» Ergonomie

» Fahrradreisen

» Kontaktlinsen

» Gesundheitsreisen


» Versicherungen

» Gesund im Urlaub

» Gesunde Zähne

» Vorsorge

» Vorsorge für Augen
» Gesundheitsvorsorge

» Bluthochdruck



Gesundheitsreisen als Teil eines aktiven Pflegebetriebes *

Die steigenden Anforderungen in der 24 Stunden Pflege haben die Nachfrage nach Gesundheitsreisen forciert. Man kann diese Chancen im Ruhestand aber nur dann wahrnehmen, wenn man körperlich und geistig fit ist. Dies bedingt ein umfassendes Konzept, welches klare Richtlinien aufzuweisen hat. In diesem Zusammenhang sind auch sogenannte Gesundheitsreisen entstanden, die darauf abzielen, Urlaub und "Gesund werden" zu kombinieren. Es ist mittlerweile ein Tourismuszweig mit wachsender Popularität. Die Popularität hat inzwischen Ausmaße angenommen, die man in Deutschland durchaus aus volkswirtschaftlicher Sichtweise zu schätzen weiß. Vor allem haben sich beliebte Reisedestinationen auf dem Markt herausbilden können, die häufig auch zu touristischen zwecken angesteuert werden.

Gesundheitsreisen nach Israel

Einen typischen Ort für eine Gesundheitsreise findet man im israelischen Kurort und Badeort Eilat. Eilat befindet sich am südlichen Zipfel von Israel am Fuße des Toten Meeres. Wer sich einmal näher mit den Naturgegebenheiten des Toten Meeres befasst, wird deutlich sehen können, dass das Tote Meer einige positive Punkte zur eigenen Gesundheit beitragen kann. Es ist vor allem die Schwerelosigkeit des Wassers, welche Personen mit gesundheitlichen Problemen am Bewegungsapparat hilft. Patienten, die zum Beispiel an der Gicht leiden, können hier sichtbare Erfolge nach wenigen Wochen erzielen. Zusätzlich lockt das Tote Meer mit einer schönen Gegend, die man am Rande einer Gesundheitsreise auskosten kann. Ausflüge in die unmittelbare Gegend sind sehr beliebt und die örtliche Küche hat einen Ruf von Welt.

Chancen sehen - Chancen ergreifen

Diese Chancen als sicher wahrzunehmen ist demnach auch entsprechend hochgehalten worden. Es ist als Lebenserfahrung zu sehen, dass man auch die positiven Erfahrungen im Leben zu schätzen weiß. Allerdings ist die Vorfreude meist die schönste Freude und ein würdiges Altern ist nur dann möglich, wenn man sich selbst gesund fühlt. Meist werden die Menschen zwar älter, sie leiden aber unter sehr vielen zivilisatorischen Krankheiten die auch Reha-Maßnahmen notwendig machen. Gerade im Alter ist es nämlich weiterhin sehr wichtig, fit und aktiv zu bleiben.
Damit werden Gehirnzellen trainiert und geschärft. Die modernen Pflege- und Rehe-Konzepte beinhalten auch solche Übungen und kombinieren sie mit körperlichen Übungen. Man sollte auch dem Expertenrat zu Wort kommen lassen, denn meist beinhaltet er auch die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse.

* Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier gemachten Informationen wird keine Gewähr übernommen. Die hier vorgestellten Informationen stellen keine Form der Beratung dar.

 

 


Tipps · Portale · Impressum
Datenschutz
 
   

[Moortherapie] [Trennkost] [Fasten] [Schrothkur] [Ayurveda]
[Bad Bayersoien] [Bad Kohlgrub] [Bad Liebenstein] [Bad Orb] [Weiler im Allgäu]